Logo

kursleiter.eu Bildung braucht Weitblick

14.02.07, 22:49:36

Wissen & Begreifen, Begreifen bringt Wissen


Download (2,2 MB)

Wissen und Begreifen sind nicht das selbe. Die Hintergründe hierzu sind in diesem Podcast zu hören.

Smartie
Kommentare (1)



RSS Kommentare

  • Boolk
    February 15, 2007, 13:02
    Zusatz:

    Wissen ist die Vorstufe zum Begreifen.
    Wissen ist das Begreifen der linken Gehirnsphäre, während Begreifen als solches eintritt, wenn es im rechten Gehirnteil angekommen ist.
    Man bedenke dabei, dass Leute in Panik verfallen, wenn sie meinen etwas Wissen zu vergessen, es aber eigentlich begriffen haben und "Zugriff" haben, also "Greifen" können, es "begreifen". Begreifen äußert sich sehr oft durch Vergessen. Natürlich muss man davor das Wissen auch mal gelernt haben. (siehe Ergebnisse der aktuellen Traumforschung, die sozusagen erklären, warum wir "über Schlaf lernen")


Kommentar hinterlassen